Barbara Bigott

Zu meiner Person:


Lernen
ist ein wichtiges Thema für mich:
1946 geboren, begann ich früh
- im frischen Wind der späten 60er Jahre -
in pädagogischen Bereichen zu arbeiten:
in Jugend- und Erwachsenenbildung,
Grund- und Hauptschulen und einer Kinder- und Jugendpsychiatrie.
Besonders intensiv lernte ich mit meinen Töchtern!
So entwickelte sich mein jetziges Weiterbildungsangebot.



Lern–Impuls:


Meine Seminare richten sich an
Erzieherinnen und Erzieher,
Pflege- und Tageseltern.

Zentrales Thema ist
authentische Kommunikation
und Kooperation im beruflichen Alltag.

Diese Seminare entstehen in Zusammenarbeit
mit den Adressaten und deren Fortbildungswünschen.
Team- und Einzelbegleitung ergänzen das Angebot.



Ausbildungen:


- Studium als Diplompädagogin
- Studium für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen
- Ausbildung in körperorientierte Gestalttherapie bei Leland Johnson
- Ausbildung „Sensorische Integration / Entwicklungsbegleitung“ (Info-Institut)
- Kommunikationstrainings bei Emmy Rainwalker und Manitonquat
- Inneres - Team - Coaching bei Dr. Hermann Küster
- Moderation für „Starke Eltern – starke Kinder“
- Symbolaufstellungen bei Ilka Plassmeier